Ausrichter des Wanderpokal-Turniers am Samstag
Vitalsportler Bosse beim Bosseln

Bei einer Wanderung nach Kötzersdorf besprachen die Vitalsportler auch die überregionalen Veranstaltungen, die nun anstehen. Bild: jzk
Lokales
Kemnath
30.09.2014
0
0
Als letztjähriger Gewinner des Wanderpokal-Turniers im Bosseln darf der Vitalsportverein VSV dieses Turnier heuer ausrichten. Es findet am Samstag, 4. Oktober, ab 10 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. Am Samstag, 18. Oktober, wird ab 10 Uhr in der Mehrzweckhalle der Bayernpokal im Bosseln ausgetragen. Bei beiden überregionalen Sportveranstaltungen ist für Essen und Trinken gesorgt. Kuchenspenden nimmt Gisela Weismeier entgegen.

Durch eine gute Platzierung bei den bayerischen Meisterschaften im Bosseln, qualifizierte sich die Herrenmannschaft des VSV für die deutsche Meisterschaft. Sie wird vom 24. bis 26. Oktober in Sondershausen/Thüringen ausgetragen.

"Von Kemnath über den sogenannten Läufer nach Kötzersdorf" lautete die Angabe für die Wanderung des VSV. Die Wanderfreunde bewältigten die 2,7 Kilometer lange Strecke in einer Dreiviertelstunde. Reinhold Bauer bewährte sich als Wanderführer. Sportfreunde, die nicht gut zu Fuß waren, fuhren mit dem Auto nach Kötzersdorf. Im Landgasthof Busch ließen sich alle eine Brotzeit schmecken.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.