Bauboom kann weitergehen

Lokales
Kemnath
17.09.2015
2
0

Kemnath wächst und wächst und wächst: Die Nachfrage nach Bauland ist so hoch, dass das Baugebiet "An der Brückengasse" erneut erweitert werden soll.

(stg) Der Stadtrat beschloss am Montag einmütig, das bestehende Baugebiet im Nordosten der Kommune um weitere etwa 1,7 Hektar zu erweitern. Damit bietet es Platz für 16 weitere Parzellen.

Bürgermeister Werner Nickl berichtete, dass die Entwicklung in dem an sich noch sehr neuem Baugebiet "An der Brückengasse" so erfreulich sei, dass aktuell nur noch ein städtisches Grundstück zum Verkauf zur Verfügung stehe. Der Bedarf und das Interesse an Grundstücken sei nach wie vor vorhanden, die Ausweisung weiterer Flächen deshalb zwingend notwendig. Zwar gebe es noch in verschiedenen Baugebieten der Stadt Restflächen, diese befänden sich allerdings in Privateigentum und stünden nicht zur Verfügung beziehungsweise zum Verkauf. Die Aufstellung eines Erweiterungs-Bebauungsplans für die "Brückengasse" sei deshalb die logische Folge.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.