Bayern-Fans ermöglichen Notfallrucksack

Bayern-Fans ermöglichen Notfallrucksack Vor 25 Jahren gründete sich im Feuerwehrhaus der Bayern-Fanclubs Bavaria Kemnath. Beim Ehrenabend zum Jubiläum schloss sich der Kreis. Die Erlöse der Tombola kamen der Wehr zugute. Vorsitzender Rainer Kische und Kassier Klaus Fiebig (von links) übergaben Günther Filbinger und Kommandant Peter Denz (von rechts) 250 Euro. Das Geld soll einen Notfallrucksack finanzieren. Bild: hfz
Lokales
Kemnath
24.10.2014
1
0
Vor 25 Jahren gründete sich im Feuerwehrhaus der Bayern-Fanclubs Bavaria Kemnath. Beim Ehrenabend zum Jubiläum schloss sich der Kreis. Die Erlöse der Tombola kamen der Wehr zugute. Vorsitzender Rainer Kische und Kassier Klaus Fiebig (von links) übergaben Günther Filbinger und Kommandant Peter Denz (von rechts) 250 Euro. Das Geld soll einen Notfallrucksack finanzieren. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.