Biker-Paradies im Industriegebiet

Jetzt noch Wiese, bald schon Fläche für Moto-Cross-Hallen? Die Planungen durch die LUB GmbH laufen. Auch der Kemnather Bauausschuss sieht das Projekt mit Wohlwollen. Bild: stg
Lokales
Kemnath
27.08.2015
54
0

Eine Moto-Cross-Halle, eine Kinderhalle und Erlebnisgastronomie mit Fremdenzimmer - das alles könnte es bald im Kemnather Gewerbe- und Industriegebiet geben: Der Bauausschuss befasste sich mit einer Bauvoranfrage der LUB GmbH, die diese Projekte umsetzen will.

Das Gremium steht den Plänen grundsätzlich positiv gegenüber. Die exakte Lage, um das Projekt umzusetzen, steht noch nicht fest. "Da sind die Antragsteller noch flexibel", erläuterte Bürgermeister Werner Nickl. Vorerst angedacht sei das Gelände zwischen Hegele und Schmaus. Geplant ist der Neubau einer Kind- und Jugend-Motocross-Halle mit 35 mal 30 Metern für Anfänger und der Bau einer Halle für Erwachsenen-Motocross mit 90 mal 45 Metern für Maschinen 125 ccm 2T bis 450 ccm 4T. Beide Hallen sollen mit Ampel- und Abluftanlagen ausgestattet werden. Hauptsaison der reinen Indoor-Veranstaltung soll Oktober bis April, der Betrieb täglich von 9 bis 19 Uhr sein.

Eine weitere Maßnahme sei der Neubau eines Gebäudes für die Unterbringung eines Restaurants (Erlebnisgastronomie) mit etwa 60 Sitzplätzen und neun Fremdenzimmern mit einer Größe von 23 mal 16 Metern. Vorgesehen sind die Einrichtung eines "Kinderlandes" sowie die Übertragung des Geschehens aus den Hallen in das Restaurant auf LCD-Bildschirmen. Zudem sollen zehn Stellplätze für Wohnmobile errichtet werden. Die vorgebrachten Pläne stießen im Bauausschuss auf Wohlwollen. Allerdings verständigte sich das Gremium darauf, dass mit dem Landratsamt noch abgeklärt werden solle, welche Auswirkungen die Errichtung von Übernachtungsplätzen auf die künftige Nutzung von Flächen des Industrie- und Gewerbegebietes habe. Grünes Licht gab das Gremium für die Bauvoranfrage von Sabrina und Mirko Escher zum Neubau einer Hundepension in Köglitz. Unproblematisch war auch der Antrag von Jessica Korecky zum Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage und Carport in der Wolfgang-Schmeltzl-Straße.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.