Brezel oder Brei: Ernährung für Babys

Lokales
Kemnath
19.02.2015
1
0
Eine dreitägige Kursreihe des Netzwerks Junge Eltern/Familie über altersgerechte Ernährung und Bewegung richtet sich an Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr.

Ökotrophologin Eva Gibhardt beantwortet am Dienstag, 24. Februar, im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Wunsiedler Straße 15, alle Fragen zur Ernährung des Säuglings bis zum ersten Geburtstag. Diätassistentin Barbara Michalski stellt am Donnerstag, 5. März, Babybreie selbst her und gibt wertvolle Tipps. Gekocht wird im Familienzentrum "Mittendrin", Rathausplatz 1.

Aktive Bewegung mit den Babys gibt es am Dienstag, 10. März, unter Anleitung von Andrea Kick. Die Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Musik- und Bewegungserziehung gibt im Bürgerspital, Trautenberger Straße 24, Informationen über sinnvolle Hilfestellungen zur altersgerechten Bewegung. Bitte Decke oder Isomatte und dicke Socken mitbringen.

Zweite Kursreihe

Alle drei Termine sind kostenlos und finden jeweils von 9.30 Uhr bis 11 Uhr statt. Die zweite Kursreihe folgt am Dienstag, 21. April (Ernährung - Vortrag mit Gesprächsrunde), Donnerstag, 30. April ( Ernährung - Praktische Vorführung), und Dienstag, 5. Mai (Aktive Bewegung mit dem Baby).

Anmeldung unter Telefon 09631/7988-0 oder E-Mail an poststelle@aelf-ti.bayern.de. Weitere Informationen im Internet unter www.aelf-ti.bayern.de/ernaehrung
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.