Bunte Lichteffekte über dem Stadtweiher: "Sealight" feiert an der Seeleite gelungene Premiere

Bunte Lichteffekte über dem Stadtweiher: "Sealight" feiert an der Seeleite gelungene Premiere (stg) Über mangelnden Zuspruch brauchte sich der KEM-Verband bei der Premiere nicht beklagen: Rund 3000 Besucher aus nah und fern waren am Samstagabend zur Seeleite am Stadtweiher gekommen. Dorthin hatte das Team um die drei Vorsitzenden Holger Märkl, Michael Schicker und Romina Passon erstmals zu "Sealight" eingeladen. Im Mittelpunkt des Abends standen der satte Sound von DJ-Musik und der Band "Mirage" sowie
Lokales
Kemnath
18.05.2015
16
0
Über mangelnden Zuspruch brauchte sich der KEM-Verband bei der Premiere nicht beklagen: Rund 3000 Besucher aus nah und fern waren am Samstagabend zur Seeleite am Stadtweiher gekommen. Dorthin hatte das Team um die drei Vorsitzenden Holger Märkl, Michael Schicker und Romina Passon erstmals zu "Sealight" eingeladen. Im Mittelpunkt des Abends standen der satte Sound von DJ-Musik und der Band "Mirage" sowie bunte Lichteffekte bei einer Multimedia-Lasershow. Bei einer Tombola wurden viele wertvolle Preise - beispielsweise eine Kreuzfahrt auf der Aida und ein Flachbildfernseher - verlost. Kurz nach Mitternacht erhellte zum Abschluss ein Feuerwerk den Himmel über Kemnath. (Ausführlicher Bericht folgt in unserer Dienstagsausgabe.) Bild: stg
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Mai 2015 (7906)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.