Clemens Schadl als Vorsitzender des Ortsverbands Kemnath bestätigt
CSU sorgt sich um Nachwuchs

Lokales
Kemnath
16.04.2015
1
0
(seb) Nur mehr 19 Mit- glieder hat der CSU-Ortsverband Kemnath am Buchberg. Neuaufnahmen gibt es kaum, so dass die Mitgliederzahl permanent schwindet. Bernhard Wiederer ist das jüngste Mitglied, seit einem Jahr dabei und wurde prompt gleich 2. Vorsitzender. Neben der Neuwahl des Vorstands standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder und eine kommunalpolitische Bestandsaufnahme des CSU-Fraktionsvorsitzenden im Schnaittenbacher Stadtrat, Markus Nagler, auf dem Programm der Jahreshauptversammlung.

Vorsitzender Clemens Schadl ließ kurz das zurückliegende Jahr Revue passieren, sprach von der beginnenden Dorferneuerung in Sitzambuch und Kemnath , vom gelungenen politischen Frühschoppen und Preisschafkopf, sowie vom Sommerfest, das auch heuer wieder steigen soll.

Danach hatte Markus Nagler das Wort, der die Ehrung zweier Mitglieder übernahm und die Neuwahl leitete. Mit einer Urkunde für 30 Jahre Treue zur Partei wurden Clemens Schadl und Rudolf Grill ausgezeichnet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401132)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.