Faschingseröffnung ein Stelldichein der Waldecker Tollitäten und Lieblichkeiten

Faschingseröffnung ein Stelldichein der Waldecker Tollitäten und Lieblichkeiten (hl) Zur Eröffnung der Faschingssession 2015/16 (wir berichteten) hatte der Waldecker Carnevalsverein (WCV) alle Prinzenpaare seit der Gründung 1972 eingeladen. Bereits zuvor hatten die Verantwortlichen um Präsident Klaus Wegmann 50 der bisher 88 Regenten zum Sektempfang gebeten. Pünktlich um 20.11 Uhr ertönte der Narhalla-Marsch als Zeichen für den Einmarsch in den Schrembs-Saal. Eine Powerpoint-Präsentation stellte die ein
Lokales
Kemnath
18.11.2015
8
0
Zur Eröffnung der Faschingssession 2015/16 (wir berichteten) hatte der Waldecker Carnevalsverein (WCV) alle Prinzenpaare seit der Gründung 1972 eingeladen. Bereits zuvor hatten die Verantwortlichen um Präsident Klaus Wegmann 50 der bisher 88 Regenten zum Sektempfang gebeten. Pünktlich um 20.11 Uhr ertönte der Narhalla-Marsch als Zeichen für den Einmarsch in den Schrembs-Saal. Eine Powerpoint-Präsentation stellte die einzelnen Paare mit dem jeweiligen Sessionsorden vor. Fehlte ein Teil des jeweiligen Paares, so begleitete ein Gardemädchen oder ein Elferrat Prinz oder Prinzessin. Auf der Tanzfläche überreichte das Prinzenpaar Verena I. und Thomas I. seinen Vorgängern eine kleine süße Anerkennung sowie den Sessions- und Jubiläumsorden. Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt der WCV-Prinzengarde. Die zwölf Mädchen legten einen tollen Gardetanz aufs Parkett. Die Tempo- und Schrittwechsel klappten hervorragend. Ein großer Applaus der Besucher waren ein kleiner Dank für die Mühen und die geopferte Freizeit. Der Beifall galt aber auch den Trainerinnen Corinna Wagner und Verena Wegmann, die die Mädchen auf den ersten Auftritt vorbereitet hatten. Man darf schon gespannt sein, was mit beim Schautanz geboten wird, der bei den Prunksitzungen Premiere hat und an dem derzeit noch gefeilt wird. Bild: hl
Weitere Beiträge zu den Themen: Waldeck (2237)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.