Früher Fee und Prinzessin

Anna-Lena Wolf ist das "Kemnather Christkindl": Am Dienstag stellte sie sich im Kemnather Rathaus Bürgermeister Werner Nickl (links) vor. Die KEM-Verband-Vorsitzenden Holger Märkl, Romina Passon und Michael Schicker (von rechts) begleiteten sie zum Termin. Bild: stg
Lokales
Kemnath
12.11.2015
41
0

Das "Christkindl" ist gefunden: die 14-jährige Anna-Lena Wolf. Sehen und hören ist die Kemnatherin nicht nur bei der Begrüßung der Besucher des Candlelight-Shopping am 4. Dezember auf dem Stadtplatz.

(stg) Hohen Besuch erwartete am Dienstag Bürgermeister Werner Nickl: Das "Kemnather Christkindl" war zum Antrittsbesuch ins Rathaus herbeigeflogen, begleitet von den drei Vorsitzenden des KEM-Verbandes, Holger Märkl, Michael Schicker und Romina Passon. In den vergangenen Wochen war das Christkindl erstmals öffentlich gesucht worden, KEM-Verband und Stadt hatten sich dafür zusammengetan.

Die Wahl fiel schließlich auf Anna-Lena Wolf. Zum Termin im Rathaus war die 14-jährige Mittelschülerin bereits im Christkindl-Gewand erschienen. "Ich freue mich schon sehr auf die Aufgabe", versicherte sie dem Rathauschef. Schon früher habe sie sich immer gerne als Fee oder Prinzessin verkleidet, die neue Rolle werde ihr sicherlich ganz viel Spaß machen.

Bei der Zusammenkunft wurden schon einmal erste Termine abgesteckt, die Anna-Lena mit Nickl wahrnehmen wird - der Besuch verschiedener Weihnachtsfeiern und des Seniorenclubs, aber auch Besuche der Kindertagesstätte, des Seniorenheims und eventuell im Krankenhaus. Hierfür wird die junge Kemnatherin auch noch einen kurzen Text einstudieren.

Wunschzettel-Aktion

Ihr Hauptauftritt wird während des Candlelight-Shopping sein. In diesem Zusammenhang wird es heuer auch eine Wunschzettelaktion geben, bei der Kinder in der Sparkasse Wunschzettel ausfüllen und anschließend in der "Engelswerkstatt" der Gruppe "Malwas" in der Trautenbergstraße, in der das Christkind den Abend über anwesend sein wird, in den Himmel steigen lassen können.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.