Gesunde Mischung

Lokales
Kemnath
09.01.2015
0
0

Was haben Musik und Herz-Lungen-Wiederbelebung gemein? Bei beiden kommt es auf den Rhythmus an. Daher ist die Teilnahme der Troglauer Buam am BRK-Aktionstag gar nicht abwegig. Und sie sind nicht die einzigen Prominenten, die sich engagieren.

Für den Aktionstag "Gesund und sicher" am Sonntag, 18. Januar, ab 8.30 Uhr hat die BRK-Bereitschaft hochkarätige Unterstützer gefunden. Bereitschaftsleiter Markus Heining und Jugendrotkreuzleiterin Kristina Konz freuen sich, dass Gesundheitsministerin Melanie Huml die Schirmherrschaft übernimmt.

Sie betonte in ihrer Zusage, dass BRK-Kreisverband Tirschenreuth und Bereitschaft Kemnath ein vielfältiges Angebot zur eigenen Gesunderhaltung in Vorträgen und Workshops vermitteln. Sie zitierte Sebastian Kneipp mit den Worten: "Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages viel Zeit für die Krankheit opfern."

Mit im Boot sind Landtagsabgeordneter Tobias Reiß und Bürgermeister Werner Nickl. Diese Aktion sei zum Jahresstart die ideale Anregung, über seine eigene Einstellung zur Gesundheit nachzudenken. Auch die Troglauer Buam unterstützen mit einer Überraschungsaktion den Gesundheitstag. Einladungen sind bereits an alle Haushalte im Großraum Kemnath verteilt. Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen (nur noch heute, Freitag) zu dem Veranstaltungen, die alle Bevölkerungsschichten ansprechen sollen. Um eine Teilnahme an mehreren Fachvorträgen und Workshops zu ermöglichen, finden diese meist vormittags und auch nachmittags statt. Für die Verpflegung ist gesorgt. Der Eintritt kostet zwei Euro, Kinder, Studenten und Jugendliche (bis 17 Jahre), Senioren und Inhaber der Ehrenamtskarte sind frei. Weitere Informationen unter www.brk-kemnath.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Gesundheitsminister (1235)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.