Haarige Angelegenheit: Mädchen lernen Zöpfe flechten

Haarige Angelegenheit: Mädchen lernen Zöpfe flechten Kemnath. (jzk) Zum "Mädels-Nachmittag rund um schönes Haar" hatten Claudia Hahne und Gitte Vinzenz von der Kemnather "Haarmacherei" in das Familienzentrum Mittendrin eingeladen. Friseurmeisterin Hahne und die erfahrene Friseuse Vinzenz zeigten, was sie mit Haaren machen können. Bereitwillig gaben sie Tipps und verrieten Tricks, wie die Mädchen selbst typgerechte und schöne Frisuren zaubern können. Wer lernen wollte, wie man Haare richtig flechtet, ging
Lokales
Kemnath
07.11.2015
51
0
Zum "Mädels-Nachmittag rund um schönes Haar" hatten Claudia Hahne und Gitte Vinzenz von der Kemnather "Haarmacherei" in das Familienzentrum Mittendrin eingeladen. Friseurmeisterin Hahne und die erfahrene Friseuse Vinzenz zeigten, was sie mit Haaren machen können. Bereitwillig gaben sie Tipps und verrieten Tricks, wie die Mädchen selbst typgerechte und schöne Frisuren zaubern können. Wer lernen wollte, wie man Haare richtig flechtet, ging in die Gruppe von Hahne. Vinzenz betreute die Mädchen, die mit dem Glätteisen ihre Haare stylen wollten. Wegen der großen Nachfrage wird Jessika Wöhrl-Neuber im Frühjahr einen weiteren Haar-Workshop anbieten. Bild: jzk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.