Jubiläum für Anlage der Fischhältergemeinschaft
Zum 25. außer Betrieb

Sie bestimmen für die nächsten drei Jahre die Geschicke der Kemnather Fischhältergemeinschaft: Josef Ponnath, Gerhard Daubenmerkl, Sebastian Wedl, Wolfgang Bauer und Josef Kormann (von links). Bild: jzk
Lokales
Kemnath
17.03.2015
12
0
Der Fischhältergemneinschaft steht 2015 nicht nur einiges an Arbeit, sondern auch ein Jubiläum bevor. Laut Vorsitzendem Josef Ponnath kann heuer das 25-jährige Bestehen der Fischhälteranlage gefeiert werden. Dazu ist im August ein Grillfest geplant.

Nachdem ihn die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung im Gasthof Kormann im Amt bestätigt haben, werden für die Feier die Fäden bei ihm zusammenlaufen. Unterstützung erhält er von seinem Stellvertreter Josef Merkl sowie Kassier und Schriftführer Gerhard Daubenmerkl. Josef Kormann und Wolfgang Bauer bleiben Kassenprüfer. Anlagenwart ist weiterhin Sebastian Wedl. Ihn wird Wolfgang Veigl junior gelegentlich unter die Arme greifen.

"2014 war ein ruhiges Arbeitsjahr", stellte Ponnath bei seinem Rückblick fest. Für den 1. Mai kündigte er das Ablassen des Vorklärteiches an, damit die Fischkästen gereinigt werden können. Ab 1. September werde die Anlage wieder genutzt. Ausgebessert werden muss der Weg. "Das Material dafür liefert die Stadt." Das habe er mit Bürgermeister Werner Nickl vereinbart. Die Rinne zwischen beiden Weihern werde gründlich gesäubert.

"Um die Außenanlage zu schonen, soll das Be- und Entladen der Fische ausschließlich auf dem gepflasterten Platz erfolgen", betonte der Vorsitzende. Sein Dank galt Sebastian Wedl für die geleistete Arbeit sowie allen Helfern bei den Arbeitseinsätzen. Die Mitglieder bat er, die Anlage auch weiterhin gut in Schuss zu halten.

Zum Kassenbericht von Gerhard Daubenmerkl hatten Wolfgang Bauer und Josef Kormann keine Anmerkungen.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.