Kinderschutzbund unterstützt zu Weihnachten Familien
Gutscheine erfüllen Wünsche

Die ehrenamtlichen Helferinnen Ilka Spiegler, Gerda Baier, Traudl Panzer, Christl Hufnagel und Vorsitzende Jutta Deiml (von links) bereiten die Geschenkaktion des Kemnather Kinderschutzbundes vor. Bild: jzk
Lokales
Kemnath
24.12.2014
0
0
Die Weihnachtsaktion hat im Kinderschutzbund Kemnath Tradition. Seit mehr als 30 Jahren unterstützt er Familien und Alleinerziehende die sich in einer finanziellen oder persönlichen Krise befinden.

Die Gutscheine, die in Kemnather Geschäften eingelöst werden können, ermöglichen den Betroffenen, ihren Kindern zu Weihnachten einen notwendigen oder besonderen Wunsch zu erfüllen. Deshalb waren die fleißigen Helferinnen Jutta Deiml, Christl Hufnagel, Ilka Spiegler, Gerda Baier und Traudl Panzer wieder unterwegs, um die Weihnachts-Gutscheine und kleine Süßigkeiten zu den Kindern zu bringen.

Für die Gutscheinaktionen, die es auch zu Ostern und zum Schulanfang gibt, sowie Unterstützung in Einzelfällen während des Jahres ist der Kinderschutzbund hauptsächlich auf Spenden und Zuwendungen angewiesen. Deshalb dankte Vorsitzende Jutta Deiml allen Spendern und den Unternehmen besonders für die großzügige finanzielle Unterstützung.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.