Lichter an und spontan Glühwein

Der winterliche Blick in Richtung Kirche. Bild: hl
Lokales
Kemnath
02.12.2015
3
0
Wie bestellt war ein Tag lang Winter in Waldeck: So war der Samstagabend doppelt stimmungsvoll, als mit den Straßenlaternen auch die Beleuchtung an den Bäumen im Unteren und Oberen Markt erstrahlte. Jeder Baum leuchtete und der Schnee spiegelte die Lichter. Einige Marktler wollten das Ereignis selbst miterleben.

Spontan hatten sie mit Glühwein und Kinderpunsch für Weihnachtsmarkt-Atmosphäre gesorgt. Schnell war ein Lagerfeuer entfacht, die Besucher konnten es kaum erwarten, bis die Lichter angingen. Am Sonntag war es mit der Herrlichkeit wieder vorbei, tristes Novemberwetter trat auf den Plan, es regnete. Vom romantischen Zauber ist nichts geblieben, nur die Lichter und die Erinnerung an den besonderen ersten Tag der neuen Beleuchtung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.