Mehr als zwei alte Tanten

Die Paraderolle "Waldtraud und Mariechen" durfte natürlich nicht fehlen. Aber darüber hinaus beweisen Volker Heißmann und Martin Rassau (von links) beim Auftritt in Kemnath, dass noch viel mehr in ihnen steckt. Bild: jzk
Lokales
Kemnath
15.11.2014
0
0
Dass das bekannte fränkische Komödianten-Duo Volker Heißmann und Martin Rassau mehr ist als nur "Waltraud und Mariechen", das bewiesen sie eindrucksvoll bei ihrem fulminanten Auftritt in der Mehrzweckhalle. Mit ihrem Programm "Ein Duo kommt selten allein" rissen sie die Zuschauer am Donnerstag zu Lachsalven und Szenenapplaus hin. Sicherlich waren die Pointen wohldurchdacht und gezielt gesetzt. Aber irgendwie wirkte alles frisch und spontan, teilweise auch improvisiert, keineswegs aber gekünstelt oder aufgesetzt. Die Zuschauer hatten den Eindruck, dass die Komiker auf der Bühne nicht routiniert eine Nummer nach der anderen abspulten, sondern Spaß an ihren Einfällen und Gags hatten. Sie waren witzig, manchmal frech, dann hintersinnig und mit einer großen Portion Selbstironie. Ihre Späße waren nie primitiv oder unter der Gürtellinie. Bericht folgt
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.