Momentaufnahmen in der Abenddämmerung

Momentaufnahmen in der Abenddämmerung (jzk) "Waldeck mit der Kamera entdecken", hatte sich Florian Frank für das Ferienprogramm vorgenommen. So unternahm er mit vier interessierten Mädchen eine Fotowanderung von der Waldecker Kirche zum Schlossberg. Bei der Dämmerung waren die Temperaturen erträglich und das Licht zum Fotografieren ideal. Während der Wanderung erklärte Frank Grundregeln der Fotografie wie den Goldenen Schnitt und den Umgang mit der Blende. Dazu machte er Aufnahmen mit verschiedenen Eins
Lokales
Kemnath
18.08.2015
0
0
"Waldeck mit der Kamera entdecken", hatte sich Florian Frank für das Ferienprogramm vorgenommen. So unternahm er mit vier interessierten Mädchen eine Fotowanderung von der Waldecker Kirche zum Schlossberg. Bei der Dämmerung waren die Temperaturen erträglich und das Licht zum Fotografieren ideal. Während der Wanderung erklärte Frank Grundregeln der Fotografie wie den Goldenen Schnitt und den Umgang mit der Blende. Dazu machte er Aufnahmen mit verschiedenen Einstellungen, verglich sie und machte Verbesserungsvorschläge. "Bei Landschaftsaufnahmen müsst ihr den Stand der Sonne beachten", schärfte er den Fotografinnen ein. Diese knipsten mit ihren Kompaktkameras, die auch für die Landschaftsfotografie geeignet sind. Dabei entstanden schöne Aufnahmen. Wer mochte, durfte mit der Sony-Digitalkamera von Frank fotografieren. Auf der Burg versuchten alle, den Ausblick auf Waldeck und die Kemnather Senke in Momentaufnahmen festzuhalten. Stolz zeigten die Mädchen anschließend den Eltern ihre Schnappschüsse. Bild: jzk
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.