Singend durch die Straßen

Rund 40 Kinder machten sich mit ihren Eltern und Großeltern auf zum Martinszug durch Kemnath. Bild: stg
Lokales
Kemnath
16.11.2015
1
0
Die Eltern-Kind-Gruppen schlossen den Reigen der Martinsfeiern ab: Treffpunkt war am Pfarrheim, von wo aus die etwa 40 Kinder mit ihren Eltern und Großeltern zum Martinszug aufbrachen. Der Weg führte - singend - durch das Hage-Gassl bis zur Schulstraße, dann entlang dem Löhle-Weg zurück zum Pfarrheim. Dort brannte ein kleines Martinsfeuer. Für die Kinder wurde eine Kurzform der Geschichte vom Heiligen Martin aufgeführt. Abschließend sangen die Anwesenden einige Lieder. In Anschluss trafen sich die Teilnehmer zum gemütlichen Beisammensein im Pfarrheim.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.