"Troglauer Buam" heizen den Besuchern des 7. Oktoberfests kräftig ein - SVSW Kemnath lädt ein - ...
Wiesn-Stimmung garantiert

Lokales
Kemnath
10.10.2014
2
0

In München ist momentan "Wiesn"-Zeit. Bei ihrem Oktoberfest in der Mehrzweckhalle können die Kemnather zumindest stimmungsmäßig locker mithalten. Am Samstag steht dieses Volksfest bereits zum siebten Mal auf dem Programm.

Ausrichter des Events ist der SVSW Kemnath, Karten gibt es im Vorverkauf exklusiv beim Reisecenter Märkl für 9 Euro. An der Abendkasse kostet der Eintritt 11 Euro.

Musikalisch geht es beim Kemnather Oktoberfest auch wieder heiß, konnten doch erneut die "Troglauer Buam" für die "Wiesn dahoam" gewonnen werden. Mit ihrem "Haberfeldtreiber" sind sie ja bereits in nahezu jedem Festzelt in München vertreten.

Vor kurzem präsentierte die Truppe sogar im Bayerischen Fernsehen ihre neue CD "Wer hätt' des denkt!?", trat beim Oktoberfest-Spezial im ZDF-Fernsehgarten und in der ARD bei "Immer wieder Sonntags" auf.

Trotz dieser überregionalen Erfolge freuen sich die sechs Buam auf Kemnath. Sänger Thomas "Domml" Wöhrl: "Mit die schönsten Oktoberfeste haben wir bislang in Kemnath gefeiert. Da kennt man die meisten Leute, die da sind, feiern können die Kemnather sowieso und der Heimweg zieht sich auch nicht gar so lang wie von München aus."

Unterstützt werden die "Troglauer Buam" im Vorprogramm vom legendären Team "DJ Siggi und DJ Sepp Teufel". Einlass zu der Veranstaltung ist ab 18 Uhr, los geht es um 19 Uhr.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.troglauerbuam.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.