Babykurs im Familienzentrum Mittendrin
Von kleinauf gesund

Eva Gibhardt (stehend) gab den Eltern wichtige Tipps für die richtige Ernährung ihres Babys. Bild: jzk
Vermischtes
Kemnath
03.06.2016
17
0

"Stillen ist das Beste für Mutter und Kind", riet Eva Gibhardt den jungen Eltern, "die Muttermilch liefert dem Baby wichtige Nähstoffe, damit sich Körper und Geist gesund entwickeln können." Auch wenn das Baby mit dem Breiessen beginne, sei es gut, weiter zu stillen.

Acht Mütter und ein Vater nahmen am Babykurs "Gesund und fit durchs erste Lebensjahr" im Familienzentrum Mittendrin teil. Ziel ist, die Kinder an gesunde Ernährung heranzuführen. "Die Basis für gesundes Ess- und Trinkverhalten wird bereits in der frühen Kindheit gelegt", erklärte die Ökotrophologin.

"Was ist das beste Essen für mein Baby?" und "Welche Getränke in welcher Menge?" waren Kernfragen. Viele Tipps hatte die Expertin, die selbst Kinder hat, auf Lager. Sie hatte auch gesunde Lebensmittel mitgebracht, die den Kindern wirklich schmecken.
Weitere Beiträge zu den Themen: Familienzentrum Mittendrin (31)Babykurs (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.