Erstes Vorbereitungstreffen für den Kemnather Bauernmarkt - Mit 40 000 Flyern bewerben
Bisherige Ernte: 40 Anmeldungen

Susanne Schiller, Romina Passon-Pühl, Michael Schicker, Petra Prölß, Holger Märkl, Stefan Schlötzer, Christa Söllner, Ely Eibisch und Ulrich Härtl (von links) machten sich Gedanken über die Organisation des zweiten Kemnather Bauernmarkts im nächsten Jahr. Bild (jzk)
Vermischtes
Kemnath
31.05.2016
81
0
Kemnath. (jzk) Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Am Sonntag, 12. Juni 2016, wird es in Kemnath den zweiten Bauernmarkt geben. Bei einem Vorbereitungstreffen im Rathaus besprachen die Verantwortlichen organisatorische Maßnahmen für einen reibungslosen Ablauf.

An der Besprechung beteiligten sich Martin Graser vom Ordnungsamt, Susanne Schiller (Stadtmarketing), TIR-Direkt-Vorsitzender Stefan Schlötzer, Petra Prölß vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Kreisobmann Ely Eibisch, Christa Söllner und Ulrich Härtl (alle Bayerischer Bauernverband) sowie Holger Märkl, Romina Passon-Pühl und Michael Schicker vom KEM-Verband. Letzterer ist durch den zeitgleich stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag bei der und Organisation des Bauernmarktes eingebunden.

Petra Prölß berichtete über ihre Gespräche mit Direktvermarktern und Ausstellern. Die Anschreiben seien verschickt worden, und bislang seien bereits knapp 40 Anmeldungen eingegangen, darunter auch von Tierhaltern. Auf dem Gelände am Eisweiher sollen große landwirtschaftliche Maschinen ausgestellt werden. Romina Passon-Pühl erläuterte Ideen und Kalkulationen zu Werbemaßnahmen. Dazu gehört ein Flyer, der die Marktfläche mit allen Ausstellern abbildet. Davon sollen 40 000 Stück verteilt werden. Die Planungen für das Rahmenproramm, die musikalische Untermalung und den Gottesdienst laufen.

Im Februar soll ein Treffen mit allen Ausstellern organisiert werden. Dazu werden nicht nur Aussteller, sondern alle am Bauernmarkt mitwirkenden Organisationen eingeladen. Dabei geht es auch um die Standplatzeinteilung.

Bis zum nächsten Treffen der Planungsgruppe werden weitere handwerkliche Aussteller gesucht.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kemnath (60)KEM-Verband (18)Bauernmarkt (18)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.