Kemnather Wirtschaft mit positiver Entwicklung
Erfolgskurve zeigt nach oben

Vermischtes
Kemnath
02.05.2015
3
0
Starker Aufschwung für die Kemnather Wirtschaft: Für Industrie, Gewerbe, Dienstleistungsbetriebe und Einzelhandel zeigte die Erfolgskurve in den vergangenen Jahrzehnten klar nach oben. Nach der Ausdünnung der Ämter präsentierte die Kommune eben diese Stärken.

Neben den beiden Großbetrieben Siemens und Ponnath und den alteingesessenen Handwerksbetrieben und Handelsunternehmen siedelten sich zahlreiche Versorgungsfirmen, Dienstleister und Märkte in Kemnath an.

Insbesondere am südlichen Stadtrand entlang der Bayreuther Straße befinden sich nun zahlreiche Lebensmittel und Fachmärkte sowie ein Baumarkt.

Kemnaths Stadtzentrum entwickelte sich indes zu einer Einkaufsmeile mit modischer Bekleidung, Haushaltswaren und Artikel des täglichen Bedarfes. Dazu gesellen sich Apotheken, Bäckereien, Metzgereien, Lebensmittelgeschäfte, Blumenläden, Optiker sowie Geschäfte für Haushalts- und Geschenkartikel. Mit dieser bunten und bedarfsgerechten Mischung sind die Bewohner des Kemnather Landes gut versorgt.

Kemnath wird aufgrund seiner Funktion im Rahmen des Landesentwicklungsprogramms als mögliches Mittelzentrum eingestuft und erhält regional damit eine große Aufwertung. Tausende Pendler haben überdies in Kemnath Arbeit gefunden.

Die zahlreichen Fachgeschäfte, Handwerksbetriebe und Dienstleister haben sich zum KEM-Verband zusammengeschlossen. Die 1989 gegründete Organisation hat Kemnath als Einkaufsstadt bekannt und attraktiv gemacht und den Bekanntheitsgrad des Kemnather Landes enorm gesteigert. Die KEM-Verband-Mitglieder präsentieren sich in einem buntem Jahresprogramm.

Der Stadtplatz beherbergt die fünf großen Jahrmärkte der Stadt mit Einkaufsmöglichkeiten in den Fachgeschäften. Er ist mit seinem mittelalterlichen Antlitz und seinem neuen Grün Magnet für Tausende Besucher. Für diese wiederum stehen um das Stadtzentrum herum ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.