Moderne Lieder mit Sebastian Ponnath proben
Neuer Jugendchor in Kemnath

Sebastian Ponnath (am E-Piano) will sowohl moderne als auch kirchliche Lieder proben. Er hofft auf weitere Sängerinnen und Sänger, die in seinem Jugendchor mitsingen wollen. Bild: jzk
Vermischtes
Kemnath
20.08.2016
39
0

Einen neuen Jugendchor hat Sebastian Ponnath in Kemnath gegründet. "Ich will hauptsächlich weltliches, modernes Liedgut singen", kündigte der 15-Jährige bei der ersten Probe im Kemnather Pfarrheim an. Aber auch moderne Kirchenlieder sollen geprobt werden, damit der Chor hin und wieder einen Gottesdienst musikalisch gestalten kann.

"Mein Ziel ist es, jungen Leuten Spaß am Gesang zu vermitteln", erklärte Ponnath. Aufbauend auf den Sängerinnen der Singgruppe "91" von Steffi Wöhrl, sucht er vor allem Männerstimmen, die Spaß haben wollen und dabei auch noch das Singen richtig lernen.

Jeder kann mitsingen, es sind keine Noten- oder Gesangskenntnisse nötig. "Alle sangesfreudigen Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 25 Jahren sind herzlich zu den Proben eingeladen", betonte Sebastian Ponnath, "auch Buben vor dem Stimmbruch sind gerngesehen." Natürlich können auch die mitmachen, die ein Instrument spielen können.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.