Tausende Besucher bei der "Hot Kem Summer"-Party
Party auf drei Ebenen

Die sechs Musiker von "Luxoton" punkteten beim Publikum mit dem richtigen Mix für alle Generationen. Bilder: hwk (4)
Vermischtes
Kemnath
04.07.2016
482
0

Richtiges Sommerfeeling kam am Wochenende in Kemnath auf. Bei gutem Essen, kühlen Getränken und fetziger Musik war tolle Stimmung garantiert. Kurz vor Mitternacht schließlich tobte die Menge nochmals.

Mit mehreren 1000 Besuchern war die "Hot Kem Summer"-Party erneut ein voller Erfolg. Auch deshalb, weil trotz des wolkenbruchartigen Starkregens am späten Nachmittag die Gäste blieben und am Abend immer mehr Besucher den Weg zum Fest fanden. Unter den Solarcarports beim Siemens-Parkplatz konnten die Besucher im Trockenen abwarten, bis der Regenschauer vorbei war und die Party weitergehen konnte.

Mit den drei Carport-Reihen wurden verschiedene "Ebenen" gestaltet. In der ersten gab es zahlreiche Essens- und Getränkestände, die keine Wünsche offen ließen. In der zweiten Reihe war viel Platz für angenehme Biergartenstimmung, während in der dritten Reihe die "Partyzone" mit Live-Musik und einer Bar aufgebaut wurde. Die Band "Luxoton" sorgte vom frühen Abend bis zum Schluss für eine erstklassige musikalische Unterhaltung. Damit es den vielen Kindern und Jugendlichen nicht langweilig wurde, gab es Attraktionen wie Rutschen, Hüpfburg und Kinderschminken. Natürlich kamen am Samstagabend auch die Fußballfans nicht zu kurz. Auf einer großen LED- Leinwand verfolgten sie das spannende Spiel der Nationalelf gegen Italien.

Um die Bewirtung der Besucher kümmerte sich der SVSW Kemnath. Die beteiligten Firmen und der Veranstalter Moritz Möller zeigten sich sehr zufrieden - das Konzept sei wieder einmal aufgegangen, ein besonderes Fest mit einer besonderen Atmosphäre zu schaffen.

___



Weitere Bilder im Internet:

www.onetz.de/Bildergalerie
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.