Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2177
Kollision durch Überholmanöver

Symbol-Bild (Foto: dpa)
Vermischtes
Kemnath
07.10.2016
80
0

Auf der Staatsstraße 2177, auf Höhe Neusorg in Richtung Kemnath, kam es am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall durch das Überholmanöver einer 75-jährigen VW-Fahrerin.

Laut Polizeibericht überholte eine VW-Fahrerin gegen 15 Uhr einen LKW auf der Staatsstraße 2177. Während des Überholmanövers streifte sie einen entgegenkommenden Peugeot, welcher dadurch die Kontrolle verlor und ins Schleudern kam. Hinter dem Peugeot fuhr ein BMW der nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte und auf den Peugeot auffuhr.
Die Beifahrerin des 63-jährigen BMW-Fahrers verletzte sich dabei leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ungefähr 20.000 Euro.

Da der LKW-Fahrer vor dem Eintreffen der Polizei vom Unfallort verschwand, sucht die Polizeiinspektion Kemnath nach Zeugen unter der Telefonnummer 09642/9203-0.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.