Bier und Brezen in ökumenischer Eintracht

An der Kirchenmauer im Schatten der Bäume kamen die zahlreichen Gäste zum ökumenischen Frühschoppen zusammen. Bild: ils
Lokales
Kirchendemenreuth
18.06.2015
4
0
In ökumenischer Eintracht hatten die beiden Konfessionen Hand in Hand den gemeinsamen Frühschoppen organisiert. Unter strahlend blau-weißem Himmel fanden sich viele Kirchgänger nach den Gottesdiensten im evangelischen Kirchengarten ein.

Die zahlreichen Besucher ließen sich Weißwurst, Knacker und Wiener mit Breze schmecken. Auch für Getränke hatten die Organisatoren bestens gesorgt.

Schon Tradition ist bei der 17. Auflage dieser Veranstaltung die musikalische Gestaltung durch den Kirchenchor. Dessen Leitung hat Birgit Fichtner inne. Der Erlös des Festes geht an die evangelische Gemeinde Kirchendemenreuth.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.