Neue Bleibe für drei Silos

Die drei Silos dienen der Gemeinde Kirchendemenreuth künftig als Salz-Lager. Bild: ils
Lokales
Kirchendemenreuth
10.12.2015
0
0
Die drei Silos von Neualbenreuth werden künftig als Salzlagersilos in der Gemeinde Kirchendemenreuth genutzt. Mit einem Tieflader wurde die überbreite Fracht nach Kirchendemenreuth gebracht. Die Gemeinde musste im Winter bislang immer teures Salz nachkaufen, da sie keine entsprechende Bevorratung hatte.

Die Salzsilos haben eine Größe von 33 Kubikmetern und werden nach und nach auf die Bodenplatte gestellt, die extra erbaut wurde. Somit dürfte in Zukunft die teure Variante des Nachkaufs von Salz, das im Winter über 5 Euro teurer ist als im Sommer, ein Ende haben. Schon in einigen Jahren habe sich der "Neukauf der gebrauchten Silos" gerechnet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.