Feuerwehr gibt Nachwuchs Einblick in ihre Arbeit
Zielspritzen und ganz viel Schaum

Rund 40 Kinder nahmen das Angebot an und besuchten in den Ferien die Feuerwehr. Bild: sm
Vermischtes
Kirchendemenreuth
26.08.2016
13
0

Nahezu 40 Kinder besuchten im Ferienprogramms die Haberländer Feuerwehr. Kommandant Robert Maier und seine Helfer Anton Pöllath, Sebastian Lang und Franziska Kellner kümmerten sich um die kleinen Gäste. Sichtlich Spaß hatten die Buben und Mädchen mit dem Löschschaum. Sie fühlten sich wie bei einer Schaumparty. Es gab aber auch Wasserspiele, wie Zielspritzen. Natürlich erklärten die Floriansjünger auch Ausrüstung und Aufgaben. Zum Abschluss genossen Besucher und Gastgeber gemeinsam eine deftige Brotzeit.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.