Seniorenrunde „Immerfroh“ begeht Muttertagsfeier
Muttertag mit Falter

Den musikalischen Part bei der Muttertagsfeier übernahm das "Hüttner Duo". Bild: lep
Freizeit
Kirchenthumbach
17.05.2016
31
0

Ein Höhepunkt im Jahr der Seniorenrunde "Immerfroh" im Rotkreuzheim: Frühlingshaft dekorierte Tische, Kuchenauswahl, Musik, Gedichte und einen Schmetterling für den Garten gab es. Pater Dr. Benedikt Röder, Bürgermeister Jürgen Kürzinger und Seniorenbeauftragter Heribert Lassner vervollständigten die Runde. Nach der geselligen "Aufwärmphase" der Senioren bei Kaffee und Kuchen ging es rund. Mit dem Lied "Heid is a schener Doch für eng" eröffnete das Hüttner Duo den musikalischen Part. So verging der Nachmittag für die Senioren wie im Flug. Nicht nur die Lieder, sondern auch die vorgetragenen Texte gingen den Müttern zu Herzen. Zum Abschluss gab es Leberknödelsuppe und Krenfleisch mit Kartoffeln.

Weitere Beiträge zu den Themen: Muttertag (23)Seniorenrunde Immerfroh (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.