Die Straße immer im Blick

Lokales
Kirchenthumbach
08.07.2015
1
0
Weil es nie zu früh ist, sich sicher über die Straßen zu bewegen, hatte der Kindergarten Matthias Bräutigam eingeladen: Der Polizeihauptmeister übte mit den Vorschulkindern, wie man eine Straße richtig überquert und gab ihnen noch viel mehr Tipps.

Dazu war er mit den Kindern zum Zebrastreifen zischen Schulgässchen und Burgring sowie zum Übergang zwischen Pfarrheim und Kirche spaziert. Der "Herr Polizist" brachte den Kindern bei, dass sie beim Gehen und vor allem beim Wechseln der Fahrbahn stets den Verkehr beobachten sollen und nicht zickzack laufen dürfen. Interesse weckte bei den künftigen Abc-Schützen auch die Ausrüstung des Polizisten. Auch hierfür fand Matthias Bräutigam die richtigen Antworten auf die vielen Fragen der Schüler.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.