Heimat- und Trachtenverein feiert Erntedank

Lokales
Kirchenthumbach
21.09.2015
5
0
Zum kalendarischer Herbstanfang in dieser Woche lädt der Thumbacher Heimat- und Trachtenverein am Sonntag, 27. September, um 11 Uhr zum Erntedankfest am Gagglhof, Auerbacher Straße 24, ein. Als Mittagessen gibt es Leberknödelsuppe sowie Schweinebraten mit Knödl und Krautsalat. Auch Schnitzelsandwiches, Bratwürste, Pommes, Käse und geräucherte Forellen stehen auf dem Speiseplan. Ab 14 Uhr unterhält die Blaskapelle Kirchenthumbach. Zum Kaffee werden Kuchen und frische Küchln angeboten.

Handwerker wie Weidenflechter, Korb- und Schwinglmacher, Schmied, Drechsler, Buchbinder, Imker und viele mehr bieten ihre Waren zum Kauf an. Die Kindertanzgruppe des Vereins zeigt Volkstänze. Ein vielfältiges Programm für Kinder mit Filzen, Stoff drucken, Kerzen ziehen, Dreschen unter Anleitung sowie ein Quiz zum Thema "Mais" rundet die Veranstaltung ab. Selbstverständlich gibt es auch eine große Traktor-Oldtimerausstellung. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 2,50 Euro; Kinder und Jugendliche sind frei.

Zum Fest ist die Auerbacher Straße ab der Einmündung in die Kalkofenstraße sowie ab der Einmündung zur Görglaser Straße für den Verkehr gesperrt. Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert. Parkmöglichkeiten gibt es im gesamten Ortsbereich, vorzugsweise am Festplatz beim Feuerwehrhaus sowie auf den ausgeschilderten Parkflächen an der Bergkirche.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.