Musikalischer Auftakt

Ludwig Lindner spielte auf dem Akkordeon auf und die Besucher sangen mit: Alte Volks- und Wirtshauslieder sowie viele andere Kompositionen erklangen bei der ersten Teestube des KAB-Ortsverbands im Jahr 2015. Bild: hfz
Lokales
Kirchenthumbach
31.01.2015
0
0

"Wo man singt, da lass dich ruhig nieder": Unter diesem Motto begleitete Ludwig Lindner die Sänger auf dem Akkordeon. Die Teestube im Pfarrheim war der Auftakt für das Programm des KAB-Ortsverbands im neuen Jahr.

Alte Volks- und Wirtshauslieder - wie "Es war im Böhmerwald" und "Kehr ich einst zur Heimat wieder" - sowie viele andere mehr erinnerten besonders die Besucher im fortgeschrittenen Alter an ihre Jugendzeit.

Weiter geht's im Programm am Faschingssonntag, 15. Februar: Dann steigt ab 14 Uhr der Kinderfasching im Pfarrheim. Die Mädchen und Buben können sich bei Musik und Spielen austoben und an den Stationen im Foyer ist wie immer Geschicklichkeit gefragt. Zur Belohnung gibt's schöne Preise. Für das leibliche Wohl zu familienfreundlichen Preisen ist gesorgt.

Der Termin für die zweite Teestube in dieser Saison ist der 22. März. An diesem Sonntag ist das Pfarrheim erst nach der Kreuzwegandacht geöffnet. Basteln für Ostern ist dann angesagt.

Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, 13. März, statt. Am Ostermontag, 6. April, macht sich die KAB wieder zum Emmausgang auf. Der 1. Mai, der "Tag der Arbeit", wird traditionell mit einem Gottesdienst begonnen, dem sich ein Weißwurstfrühschoppen im Pfarrheim anschließt. Der Ortsverband gestaltet auch die Maiandacht am Freitag, 15. Mai.

Der Besuch des Ponyhofs in Steinberg im August und die Schnitzeljagd am 1. September im Kinderferienprogramm sind ebenfalls fest eingeplant. Zudem ist für September ein Vortrag vorgesehen. Die Herbstveranstaltungen starten am Sonntag, 18. Oktober, mit der Öffnung der Teestube im Pfarrheim. Eine zweite Teestube folgt am 22. November. Den Jahresabschluss bildet die Adventfeier am Freitag, 11. Dezember.

Die Veranstaltungen der KAB sind in der Regel nicht nur für Mitglieder gedacht: Alle Interessierten sind jederzeit willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.