Palmprozession in der Kirche

Pater Benedikt (Zweiter von links) segnet die Palmzweige für die Gläubigen. Bild: ü
Lokales
Kirchenthumbach
30.03.2015
0
0
Die Palmweihe läutete am Sonntag die Karwoche ein. Zu Beginn des Gottesdienstes segnete Pater Benedikt im Altarraum die Palmzweige, die dann nach altem Brauch die Kreuze in den Wohnungen schmücken. Auf die Palmweihe im Freien wurde wegen des schlechten Wetters verzichtet. Nach der Segnung folgte eine Palmprozession durch die Kirche Mit dabei waren die Mitglieder der Kirchenverwaltung und des Pfarrgemeinderats.

Während des Gottesdiensts trugen Lektoren erstmals in diesem Jahr die Passionsgeschichte vor. Vor und nach den Messen verkauften Mitglieder des Missionskreises Palmgestecke und selbst gestaltete Osterkerzen. Traditionell fand am Palmsonntag im Pfarrheim das Fastenessen statt. Gereicht wurde eine Kartoffelsuppe mit Wurst und Brot.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.