Pfarrheim wird zum Vier-Sterne-Restaurant

Pfarrheim wird zum Vier-Sterne-Restaurant (lep) Einen Tag lang verwandelte sich das Pfarrheim in ein Vier-Sterne-Restaurant. Karpfen blau oder gebacken, die gerade noch auf den Teller passten, Schnitzel mit Kartoffelsalat und Salatteller sowie eine erfrischende Nachspeise standen auf dem Menüplan des Missionskreises. Zu Gast beim traditionellen Fischessen war die Seniorengruppe des Malteser Hilfsdienstes Weiden-Neustadt. Der Ausflug nach Kirchenthumbach zum Fischessen ist für die Senioren-Gruppe ein Höh
Lokales
Kirchenthumbach
28.10.2015
1
0
Einen Tag lang verwandelte sich das Pfarrheim in ein Vier-Sterne-Restaurant. Karpfen blau oder gebacken, die gerade noch auf den Teller passten, Schnitzel mit Kartoffelsalat und Salatteller sowie eine erfrischende Nachspeise standen auf dem Menüplan des Missionskreises. Zu Gast beim traditionellen Fischessen war die Seniorengruppe des Malteser Hilfsdienstes Weiden-Neustadt. Der Ausflug nach Kirchenthumbach zum Fischessen ist für die Senioren-Gruppe ein Höhepunkt im Jahresprogramm. Pater Dr. Benedikt Röder hieß die Senioren herzlich willkommen. Nach einem kleinen Spaziergang konnten die Senioren bei Kaffee und selbst gebackenen Kuchen noch einmal schlemmen, bevor es wieder nach Hause ging. Der Termin für das Fischessen 2016 steht bereits. Willi Striegl (Mitte mit Zettel), der Leiter der Seniorengruppe machte gleich den Termin vor Ort aus. Auch Luise Perl, ehrenamtliche Mitarbeiterin (links stehend) freute sich über den gelungenen Tag. Bild: lep
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.