Wandern ist des Müllers Lust

Der Jubilar Hans Müller mit seiner Familie und Urenkel Luca auf dem Schoß. Täglich unternehmen beide einen Ausflug zu Pferden in der Umgebung. Bild: lep
Lokales
Kirchenthumbach
23.12.2014
6
0

Hans Müller feierte seinen 80. Geburtstag. Der aus dem Nürnberger Land stammende, passionierte Wanderer verbringt am liebsten seine Zeit mit den Enkeln und seinem Urenkel. Dieser Kontakt halte ihn jung und vital.

Gesprächig, gesund und munter: So präsentierte sich Hans Müller aus der Görglaser Straße an seinem 80. Geburtstag. Geboren wurde Müller in Happurg im Nürnberger Land. Mit fünf Geschwistern wuchs er in Kainsbach auf. Nach der Schulzeit erlernte er das Bäckerhandwerk. Seine Frau Mathilde lernte er in Nürnberg kennen und führte sie 1960 zum Traualtar. Pfarrer Bollmann segnete das Eheglück in Kirchenthumbach. Anschließend feierten beide als eine der Ersten in der Bayerischen Ostmark.

In Kirchenthumbach angekommen, arbeitete Müller bei der Firma Prüschenk im Straßenbau und errichtete zusammen mit seiner Frau ein schmuckes Häuschen. Aus der Ehe gingen zwei Söhne hervor. Inzwischen freut sich der Jubilar über zwei Enkel und einen Urenkel. Besonders Urenkel Luca halte den Jubilar jung. "Jeden Nachmittag fahre ich ihn mit dem Kinderwagen spazieren, und wir besuchen Pferde in der Nähe." Getreu dem Motto "Wer rastet, der rostet" half der Jubilar nach dem Eintritt in den Ruhestand dem Kindergarten St. Elisabeth und der evangelischen Kirchengemeinde bei der Pflege der Außenanlagen. Seit Jahrzehnten ist der Jubilar dem Wanderverein treu. Auch die Geselligkeit kommt bei Müller nicht zu kurz. Er freut sich stets auf die Nachmittage mit dem Rentner- und Pensionistenverein. Den zahlreichen Gratulanten schlossen sich für die Marktgemeinde Bürgermeister Jürgen Kürzinger, für die Kirche Pater Dr. Benedikt Röder, der Wanderverein sowie der Rentner- und Pensionistenverein an.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.