Christbaum für Alle

Vermischtes
Kirchenthumbach
28.11.2016
36
0

(lep) Seit dem ersten Adventsonntag leuchten am "Turnerplatz" 200 LED-Kerzen am 12 Meter hohen Christbaum. Anfangs hatte die Gemeinde Probleme, einen so großen Baum zu bekommen, aber nach der Anzeige im Onetz meldeten sich Familien aus der Görglaser Straße, Lindenstraße sowie Hütten und Pressath. Die Tanne kommt diesmal aus dem Vorgarten der Familie Gregor Schwemmer in der Görglaser Straße. Das Fällen und Verladen erledigten die Bauhofmitarbeitern sowie die Firma Alfred Götz. Nach dem Transport brachte ein Kran das Prachtstück in die Senkrechte. Im Laufe der Woche kamen die 200 Kerzen dazu, die Bürgermeister Jürgen Kürzinger und Bauhofleiter Jörg Dollhopf (von rechts) ebenfalls bereits bewundert haben. Ebenso weisen am Kirchvorplatz vor der Mariensäule die vier Adventskerzen auf Weihnachten hin. BIld: lep

Weitere Beiträge zu den Themen: Christbaum (44)Kirchenthumbach (62)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.