Gebietsversammlung West des Maschinenrings
Immer mehr Dienstleistungen

Zahlreiche Informationen - unter anderem zu Leistungen, Personal und Zuerwerbsmöglichkeiten - gaben Vorsitzender Sebastian Scharnagl und Geschäftsführer Wolfgang Härtl den Mitglieder des Maschinenrings bei der Gebietsversammlung West an die Hand. Bild: lep
Vermischtes
Kirchenthumbach
24.11.2016
42
0

Es mussten sogar noch Tische und Stühle herangeschafft werden, so viele Mitglieder hatten sich auf den Weg gemacht: Sehr gut besucht und zugleich sehr informativ war die Gebietsversammlung des Maschinenrings West.

Schlammersdorf. (lep) Vorsitzender Sebastian Scharnagl hieß die Mitglieder im Brauereigasthof Püttner willkommen. Im Anschluss wurden die neuen Mitarbeiter vorgestellt. Max Sternkopf ist Leiter Agrarservice, Simone Hiltl macht derzeit Mutterschaftsvertretung und für EDV und Marketing kam Christian Göbel. Geschäftsführer Wolfgang Härtl erklärte die Maschinenring Agrarservice GmbH, eine Kooperation der Maschinen- und Betriebshilferinge Neustadt/WN und Tirschenreuth. Diese bietet derzeit Klauenpflege und Spaltenschnitt an. 2017 sollen Futtertisch-Sanierung und Nährstoff-Börse hinzukommen.

Neue Leistungen des Maschinenrings Neustadt/WN sind die Vermietung eines Kleinbusses, die Bestellung von Kleidung, Arbeitssicherheit und sicherheitstechnische Beratung. Ein weiterer Punkt auf der Agenda waren die Zuerwerbsmöglichkeiten in den verschiedenen Bereichen: als Betriebshelfer, als fester Mitarbeiter oder als fester Mitarbeiter für soziale Betriebshilfe. Für 2017 ist die Änderung des Beitrags geplant. Vorsitzender Sebastian Scharnagl erklärte die neue Berechnungsgrundlage und betonte, dass die Mitglieder über die Beitragsänderung entscheiden. Der nächste Fachvortrag der Landwirtschaft hat am 18. Januar "Chancen und Probleme der Landwirtschaft in Russland im Umfeld wirtschaftlicher Sanktionen" zum Thema. Die nächste Mitgliederversammlung findet im März 2017 statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.