Glückwünsche fürs Brautpaar
Amanda Thumbeck und Thorsten Neukam geben sich Ja-Wort

Amanda und Thorsten Neukam verbringen ihre Flitterwochen auf den Seychellen. Bild: lep
Vermischtes
Kirchenthumbach
07.07.2016
306
0
(lep) Seit neun Jahren sind Amanda , die mit Mädchenname Thumbeck heißt, und Thorsten Neukam ein Paar. Kennengelernt haben sie sich auf einer Party in Troschenreuth. Am Samstag läuteten die Hochzeitsglocken. In der Bergkirche Maria Zell trat das Brautpaar vor den Traualtar und gab sich vor Pater Dr. Benedikt Röder das Ja-Wort.

Der Bräutigam ist gewerblicher Berufsausbilder bei der KSB in Pegnitz und stammt aus Troschenreuth, wo die Neukams auch wohnen. Die Braut kommt aus Kirchenthumbach und ist Maschinenbauingenieurin bei Nexans autoelectric in Floß.

Nach der Trauung standen der Fußballclub und die Feuerwehr Troschenreuth Spalier. Danach nahm das Paar die vielen Glück- wünsche von Familie und Freunden entgegen. Musikalisch empfangen wurde es von der Knabenkapelle Auerbach, bei der die Braut zehn Jahre Saxophon spielte.

Die "Nexans" versperrten dem Brautpaar mit einem dicken Kabelstrang den Weg, dazu gab es für jeden einen Seitenschneider. Nachdem diese Aufgabe gelöst war, mussten sie sich mit Hilfe einer Schere den Weg durch ein Herz freischneiden. Auch die Arbeitskollegen des Bräutigams hatten eine Station aufgebaut. Neukam musste eine nostalgische Wasserpumpe reparieren, ehe es mit einem Oldtimer zum Hochzeitsmahl nach Troschenreuth ging.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.