Hilfe für Anja
Raiffeisenbanken spenden 1500 Euro

Vermischtes
Kirchenthumbach
30.06.2016
14
0

Einen Scheck in Höhe von 1500 Euro übergaben Roland Meißner (rechts) Vermögenskundenbetreuer der Raiffeisenbank Kirchenthumbach, Prokurist Stefan Brunner (Zweiter von rechts), Firmenkundenbetreuer der Raiffeisenbank Grafenwöhr-Kirchenthumbach, Richard Götz (links), Leiter der Raiffeisengeschäftsstelle in Eschenbach, sowie Manfred Eller (Mitte), Leiter der Raiffeisengeschäftsstelle in Schlammersdorf, an den Vorsitzenden von "Hilfe für Anja" Michael Sporrer (Zweiter von links). Auf der PEGA in Kirchenthumbach waren beide Banken mit einem gemeinsamen Stand vertreten. Die Besucher konnten sich dort mit dem Bausparfuchs fotografieren lassen oder sich am Glücksrad versuchen. So kamen 1005 Euro zusammen. Die Differenz zum Spendenbetrag von 1500 Euro legten beide Kreditinstitute drauf. Bild: wmi

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.