1. FC Neukirchen und TSK Königstein laufen in der A-, B- und C-jugend gemeinsam auf
Nicht nur für eine Saison

Die Zusammenarbeit besiegelten die Vorsitzenden Christian Koch (hinten links) und Joachim Thümmler (vorne Mitte) sowie die Jugendleiter Kurt Pirner (Mitte rechts) und Marion Markmann (vorne links). Mit im Bild die Betreuer der SG Neukirchen/Königstein. Bild: gut
Sport
Königstein
27.07.2016
84
0

Spielgemeinschaften sind die Antwort der Vereine auf den Mangel an jungen Fußballern. Jetzt haben sich auch der TSV Königstein und der 1. FC Neukirchen auf diesen Weg verständigt.

Sich neu ausrichten und Weichen stellen für die Zukunft wollen der TSV Königstein und der 1. FC Neukirchen. Die beiden Vereine haben beschlossen, von der kommenden Saison an eine Spielgemeinschaft für den C-, B- und A-Jugendbereich zu bilden.

Sinkende Spielerzahlen, aber auch aggressives Abwerben durch andere Vereine führten dazu, dass beiden Beteiligten nicht mehr genügend Akteure für eigenständige Mannschaften zur Verfügung standen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die beiden Vorsitzenden Christian Koch und Joachim Thümmler sowie die Gesamtjugendleiter Marion Markmann und Kurt Pirner seien in die Gespräche eingebunden gewesen.

"Letztendlich war man sich einig, dass die Kooperation nicht nur für eine Saison vereinbart werden sollte, sondern nur als langfristige Zusammenarbeit sinnvoll ist", teilen der TSV Königstein und der 1. FC Neukirchen mit. Davon profitierten auch die Jugendlichen, da nun wieder alle Altersstufen besetzt werden können und jeder die Chance habe, zu spielen. Ziel sei es weiterhin, den jungen Leuten spielerisch und technisch ansprechenden Fußball zu vermitteln und natürlich auch ihre Vereinstreue zu fördern.

Für die Betreuung stünden qualifizierte Trainer aus beiden Vereinen zur Verfügung. Die Trainingseinheiten werden abwechselnd in Neukirchen und in Königstein beziehungsweise in Eschenfelden abgehalten. Durch den halbjährlichen Wechsel der Heimspielorte komme kein Verein zu kurz. Schon in dieser Woche steigen alle Mannschaften in die Saisonvorbereitung ein.

BetreuerstabA-Jugend: Stefan Hölzl, Christian Rex, Martin Pirner und David Berendes.

B-Jugend (zwei Mannschaften): Daniel Weber, Gerhard Weber, Uwe Guttenberger, Andreas Rüppel, Kurt Stielper und Lothar Schupfner.

C-Jugend: Kurt Pirner, Jan-Lucas Polster, Joachim Thümmler, Hans Hiltel und Andreas Luber. (gut)
Weitere Beiträge zu den Themen: TSV Königstein (16)1. FC Neukirchen (17)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.