Kindergarten Eschenfelden zu einem italienischen Essen in Pizzeria eingeladen
Pizza und Pasta für den Kindergarten

Vermischtes
Königstein
02.03.2016
39
0

Königstein/Eschenfelden. Zum dritten Mal hatte das Ehepaar Michela und Franco Penella den Kindergarten Eschenfelden zu einem italienischen Essen in seine Pizzeria eingeladen. 40 Kinder und fünf Betreuerinnen kamen. Es gab nicht nur Pizzas, sondern auch Nudeln aller Art. Das Busunternehmen Meidenbauer übernahm, wie jedes Jahr, die Kosten für die Hin- und Rückfahrt. Bild: wku

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.