Unbekannte steigen in Schule ein und entwenden Schilder
Falsche Verkehrsschilder in Königstein

(Foto: Symbolbild: dpa)
Vermischtes
Königstein
19.08.2016
285
0

Bislang Unbekannte sind in die Königsteiner Schule eingebrochen. Sie nahmen die dort gelagerten Verkehrsschilder und stellten sie im Ort auf.

In der Nacht von Dienstag, 16. August, auf Mittwoch, 17. August, öffneten die Täter ein gekipptes Kellerfenster. Wie die Polizei berichtet, lagerten in dem Kellerraum Schilder für die Jugendverkehrsschule. Diese wurden entwendet und in Königstein an verschiedenen Stellen aufgestellt. Die Schilder konnten jedoch alle wieder eingesammelt werden und auch am Fenster entstand kein Schaden.

Wer zu den Vorkommnissen Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Auerbach unter der Nummer 09643/92040 in Verbindung zu setzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2691)Einbruch (187)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.