Viertklässer auf Tuchfühlung mit technischen Berufen

Vermischtes
Königstein
25.07.2016
1
0

Königstein/Eschenfelden. Das Projekt "Schüler entdecken Technik" schlossen die Viertklässler mit einem Besuch in der Firma Linn High Term in Eschenfelden ab. In einer Technikwoche lernten sie den Umgang mit technischen Geräten wie zum Beispiel Lötkolben. Das Unternehmen stellte zu diesem Zweck nicht nur vier ihrer Auszubildenden für die Schule ab, sie spendete auch Technikkästen. Zum Abschluss des Projektes gehörte es, dass die Schüler mit ihren Klassleiterinnen Sieglinde Grüner-Kubitza und Julia Jakuttis den Betrieb und seine Berufe kennen lernten. Sie erfuhren, dass viele Ausbildungen möglich seien, beispielsweise Elektriker für Betriebstechnik, Industriemechaniker, technischer Produktdesigner und Mechatroniker. Eine Präsentation, die Besichtigung der Arbeitsplätze und der Laboröfen mit Juniorchef Horst Linn (links) rundeten die interessante Betriebsbesichtigung ab. Bild: wku

Weitere Beiträge zu den Themen: Grundschule Königstein (11)Linn (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.