Wahlergebnisse beim Turn- und Sportverein Königstein
Koch bleibt am Ruder

Die Führungsmannschaft des TSV Königstein um den Vorsitzenden Christian Koch (Dritter von rechts). Bild: wku
Vermischtes
Königstein
20.05.2016
51
0

"Hut ab vor eurer Arbeit", stellte Bürgermeister Hans Koch bei der Jahreshauptversammlung des TSV Königstein anerkennend fest. Er würdigte die viele Freizeit und den enormen Einsatz der Mitglieder. Trotz der großen Herausforderungen, die der zunehmende Nachwuchsmangel stellt, ermunterte er den Verein, weiterzumachen.

Bei den Neuwahlen blieb alles beim Alten. Vorsitzender wurde wieder Christian Koch, assistiert von den Stellvertretern Martin Lederer und Siegfried Köller. Das Amt des Kassiers behält Reinhard Pirner. Uwe Pirner wurde zum Schriftführer gewählt. Karl-Heinz Fischer, Christian Pirner, Bernhard Pirner, Joachim Lederer und Oliver Strobel arbeiten als Beisitzer mit, Walter Brunner und Joachim Meidenbauer prüfen die Kasse.

Das Amt des Gesamtjugendleiter übernahm Kurt Pirner. Zur Jugendleiterin Aerobic wurde Jutta Wedel gewählt. Die Spartenleitung für Aerobic übernahm Katja Neuberger, für Fußball Marco Ringer.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.