Festdamen werben für Jubiläum 2018

Vorsitzender Hermann Prechtl (rechts), Ingrid Roith (Stehend, Zweite von rechts) und Kommandant Josef Fischer (links) stellen die neuen Festdamen vor. Stehend, von links: Lena Bäumler, Marina Scholz, Julia Kummer, Vanessa Kummer, Claudia Frank, Jenny Metka, Jessica Lumme, Annalena Hampl, Susanne Kurz und Carina List. Sitzend, von links: Felicia Welzl, Franziska Heumann, Alina Schwarz, Susanne Fischer, Caterina Merkel, Marie Bertelshofer und Magdalena Peyerl. Bild: war
Vermischtes
Kohlberg
22.07.2016
78
0

Die Feuerwehr Kohlberg ist eine der ältesten Wehren im Landkreis. Sie feiert im Jahr 2018 ihr 150-jähriges Gründungsjubiläum. Die Mitglieder nutzten das Bürgerfest, um für diese Mega-Feier frühzeitig zu werben.

"Ich möchte ihnen heute unsere Festdamen vorzustellen, die unsere Großveranstaltung vom 25. bis 28. Mai 2018 begleiten", sagte Vorsitzender Hermann Prechtl. Kommandant Josef Fischer und Ingrid Roith kümmern sich um Betreuung und Koordination der Riege. Die Mädels stellten sich vor und führten eine Tanzeinlage vor.
Weitere Beiträge zu den Themen: Feuerwehr (1117)Feuerwehr Kohlberg (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.