Kindergottesdienst an Ostern
Jesus mit allen Sinnen fühlen

Vermischtes
Kohlberg
30.03.2016
4
0

Im Kindergottesdienst spürten 35 Kinder mit allen Sinnen die Auferstehung an Ostern nach. Sabine Hiltl, Johanna Häring und Heidi Riedel hatten die Messe vorbereitet. Auf dem Boden lag ein Bild mit Elementen der Ostergeschichte. Das Osterlicht wanderte von Kind zu Kind. Beim Parcour erfühlten sie Gegenstände aus der Passion Jesu. Es gab ein Agapemahl mit Brot und Traubensaft. Anschließend suchten die Kinder Ostereier in der Gegend um die Nikolauskirche . Dort hatte der Osterhase genügend für die jungen Gläubigen versteckt.

Weitere Beiträge zu den Themen: Kindergottesdienst (9)Ostergeschichte (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.