Premiere an Faschingsdienstag
Kohlberger machen aus dem Rathausplatz eine Partymeile

Vermischtes
Kohlberg
02.02.2016
31
0

Die Kohlberger Vereinsgemeinschaft bereitet sich auf den Umzug am Faschingsdienstag vor. Der Gaudiwurm startet um 14 Uhr an der Schule. Ein buntes Bild garantiert schon einmal die Parade der Garden. Dazu werden die Prinzenpaare in Cabrios chauffiert. Die Jugendabteilung beteiligt sich mit einem geschmückten Wagen. Kontrast schaffen die fantasievollen Beiträge der "Kirwaleit" aus Weißenbrunn, des Frauenbunds und der Feuerwehr. Weitere Teilnehmer sind willkommen. Nach dem Zug trifft sich die Faschingsgesellschaft auf dem Rathausvorplatz. Dort folgt das obligatorische Prozedere der Schlüssel- und Kassenrückgabe an Bürgermeister Rudolf Götz. Danach wird auf dem Marktplatz weitergefeiert.

Im beheizten Zelt gibt es Bier, eine Bar und Brotzeiten. Das Faschingseingraben wird vom "Binnerlindlhof" in das Zelt verlegt. Beginn um 19 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.