Heißer Herbst in Höflas
Geburtstag gebührend feiern

Ländlich geht's zu beim Fest der Feuerwehr Höflas. Nicht fehlen darf da ein über vierzig Jahre alter Schlüter-Bulldog, auf dem sich Karina Bauer (im Bulldog), sowie Franziska (links mit Bier) und Julia Weiß zuprosten. Stehend (von links) Vorsitzender Siegfried Schiml, Verena Kutzer und Ehrenschirmherr Robert Kutzer, die "Feier-Girls" Tamara Burger, Beate Übelacker, Birgit Haberkorn und Lena Friedl, sowie die Festdamenbetreuer Harald Weiß und Klaus Grillmeier. Es fehlen die "Feier-Girls" Elisabeth Männer un
Freizeit
Konnersreuth
28.08.2016
1264
0

Die Feuerwehr Höflas-Grün-Groppenheim feiert vom 30. September bis 3. Oktober ihr 120-jähriges Bestehen. Die Gäste erwartet ein tolles Fest- und Musikprogramm sowie ein Oldtimertreffen.

Höflas. Verbunden ist damit auch das 25-jährige Jubiläum der Jugendgruppe. Das Festzelt fast 1600 Besucher und steht im Herzen von Höflas. Schirmherr ist Bürgermeister Max Bindl, Ehrenschirmherr Robert Kutzer. Zum Ausschank kommt das Festbier der Schlossbrauerei Friedenfels. Festauftakt ist am Freitag, 30. September mit einem Jugendtag, anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Jugendgruppe. Um 20.30 Uhr ist offizieller Bieranstich, anschließend spielt die Band "KOR" auf. Vollendet wird die anschließende Partynacht mit DJ Rainer Schnurrer.

Jetzendorfer kommen


Am Samstag, 1. Oktober gastieren die "Jetzendorfer Hinterhofmusikanten". Der Kartenvorkauf hat bereits begonnen. Tickets gibt es in allen Backhaus Kutzer-Filialen in den Landkreisen Tirschenreuth und Wunsiedel.

Im Vorverkauf kostet der Eintritt 7 Euro, an der Abendkasse 8 Euro. Weiter geht es am Festsonntag, 2. Oktober um 8.30 Uhr mit der Abholung der Fahnenpatin, sowie des Patenvereins und aller am Kirchenzug beteiligten Vereine. Um 9 Uhr ist Festgottesdienst in Höflas mit Pater Benedikt Leitmayr, im Anschluss Frühschoppen mit der Konnersreuther Jugendblaskapelle.

Um 13.30 Uhr Aufstellung zum Festzug, der um 14 Uhr startet. Fast fünfzig Vereine und Gruppen haben ihre Teilnahme zugesagt. Musikalisch begleitet werden sie von der Konnersreuther Jugendblaskapelle, der Münchenreuther Bauernkapelle und von der Blaskapelle Tepla, aus dem gleichnamigen Partnerort in Tschechien. Die böhmischen Gäste gestalten im Anschluss auch den Nachmittag im Festzelt. Ab 21 Uhr gastiert die Partyband "Die Rockzipfl". Am Montag, 3. Oktober (Feiertag) ist um 10 Uhr Frühschoppen der Behörden, Betriebe und Vereine mit der Münchenreuther Bauernkapelle.

Leistungsprüfung


Da kommen auch die Oldtimer und unterziehen sich einer Leistungsprüfung. Um 15 Uhr ist große Ausfahrt der Oldies nach Groppenheim. (Hintergrund).

Zum Festausklang spielt ab 20 Uhr der "Oberpfälzer Buam-Express". Dazu findet eine große Verlosung statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.