Anna Bindl hält sich mit Spaziergängen und Stricken fit

Anna Bindl hält sich mit Spaziergängen und Stricken fit (jr) Da konnte Max Bindl (Sechster von rechts) in zweifacher Funktion gratulieren, als Bürgermeister und als Sohn: Anna Bindl (Fünfte von rechts) feierte im Kreise ihrer Familie am Mittwoch 80. Geburtstag. Die gebürtige Konnersreutherin hatte dazu ins Gasthaus "Kouh-Lenzen" eingeladen. Zu den Gratulanten zählten außerdem ihr Sohn Hubert (Siebter von rechts), die beiden Schwiegertöchter und sechs Enkel. Die frühere Hausfrau arbeitete 28 Jahre als R
Lokales
Konnersreuth
02.05.2015
1
0
Da konnte Max Bindl (Sechster von rechts) in zweifacher Funktion gratulieren, als Bürgermeister und als Sohn: Anna Bindl (Fünfte von rechts) feierte im Kreise ihrer Familie am Mittwoch 80. Geburtstag. Die gebürtige Konnersreutherin hatte dazu ins Gasthaus "Kouh-Lenzen" eingeladen. Zu den Gratulanten zählten außerdem ihr Sohn Hubert (Siebter von rechts), die beiden Schwiegertöchter und sechs Enkel. Die frühere Hausfrau arbeitete 28 Jahre als Raumpflegerin im Dienste der Gemeinde und nennt Stricken als ihr Hobby. Tägliche Spaziergänge halten die Jubilarin fit und stets gut gelaunt. Die offiziellen Glückwünsche der Marktgemeinde überbrachte zweiter Bürgermeister Reinhard Wurm (rechts), der ein Teelicht und einen flüssigen Gruß aus dem Rathaus mitgebracht hatte. Pfarrseelsorger Pater Benedikt Leitmayr (links) überbrachte die Glückwünsche der Pfarrei St. Laurentius und wünschte seiner Nachbarin - die Jubilarin wohnt nur wenige Meter vom Pfarrhaus entfernt - weiterhin viel Gesundheit. Mit Kaffee und Kuchen sowie einem festlichen Abendessen klang der Geburtstag aus. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.