Ehemalige Schüler des Jahrgangs 1963/64 feiern Wiedersehen in Konnersreuth

Ehemalige Schüler des Jahrgangs 1963/64 feiern Wiedersehen in Konnersreuth (jr) Zu einem Klassentreffen kamen am Wochenende die ehemaligen Schüler des Jahrgangs 1963/64 zusammen. In der Pfarrkirche besuchten sie zunächst einen festlichen Gottesdienst mit Pfarrseelsorger Pater Benedikt Leitmayr, umrahmt von Franz Queitsch an der Orgel. Im Anschluss ging es ins Gasthaus "Kouh-Lenzen", wo sich die Teilnehmer erst ein Abendessen schmecken ließen und dann noch bis nach Mitternacht zusammensaßen. Organisiert
Lokales
Konnersreuth
25.09.2014
2
0
Zu einem Klassentreffen kamen am Wochenende die ehemaligen Schüler des Jahrgangs 1963/64 zusammen. In der Pfarrkirche besuchten sie zunächst einen festlichen Gottesdienst mit Pfarrseelsorger Pater Benedikt Leitmayr, umrahmt von Franz Queitsch an der Orgel. Im Anschluss ging es ins Gasthaus "Kouh-Lenzen", wo sich die Teilnehmer erst ein Abendessen schmecken ließen und dann noch bis nach Mitternacht zusammensaßen. Organisiert wurde das Treffen von Martina Sölch und Robert Günthner. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.