Ersatz dringend nötig

Bei der Übergabe des neuen Anhängers an die Bauhof-Mitarbeiter dabei waren (von rechts) Andreas Härtl (Raiffeisen-Lagerhaus), die gemeindlichen Mitarbeiter Andreas Neumann und Peter Hofmann sowie Bürgermeister Max Bindl und Bauhofleiter Alfons Haberkorn. Bild: jr
Lokales
Konnersreuth
11.10.2014
0
0

Der alte Anhänger hatte bereits stolze 42 Jahre auf dem Buckel. Jetzt ist das Bauhof-Fahrzeug ausgetauscht worden.

Rund 17 500 Euro hat die Gemeinde für das neue Gerät ausgegeben, informierte Bauhofleiter Alfons Haberkorn. Im Haushalt wären 20 000 Euro zur Verfügung gestanden. Der Marktrat hatte die Investitionen gebilligt.

Eingesetzt wird der neue Anhänger bei allen möglichen Arbeiten des Bauhofs. Bürgermeister Max Bindl sprach von einer dringend notwendigen Investition und wünschte dem Bauhof unfallfreies Arbeiten mit der neuen Gerätschaft. Der Anhänger war von der Raiffeisenbank im Stiftland erworben worden; Andreas Härtl übergab das neue Arbeitsmittel an das Bauhof-Team.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.